Seite auswählen

MBA in Kanada

MBA in Kanada – Vancouver Island University

Möchten Sie einen international anerkannten und weltweit geschätzten wirtschaftlichen Universitätsabschluss erlangen? Am besten im englischsprachigen Ausland und am besten inklusive internationaler Arbeitserfahrung? Dann ist ein MBA in Kanada genau das Richtige.

Die Vancouver Island University (VIU) bietet Bachelor-Absolventen mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund die Chance, den kanadisch-britischen Doppelabschluss MBA/MScIB zu erlangen.

Mit dem Abschluss des Master of Business Administration (MBA) der Vancouver Island University erhalten Sie gleichzeitig den Master of Science in International Business (MScIB) der britischen University of Hertfordshire (UH). Dieser duale länderübergreifende Studienabschluss befähigt Sie, erworbenes Wissen mit praktischen Erfahrungen zu verfestigen und vereint Theorie, Forschung und Praxis im regionalen, nationalen und internationalen Kontext.

Studieren Sie mit Kommilitonen aus vielen Teilen der Welt in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden Kanadas. In einer dynamischen Lernumgebung, die mit den neuesten technischen Standards ausgerüstet ist, erwerben Sie in kleinen Klassen umfangreiches Fachwissen von versierten Dozenten, die auf viele Jahre internationale Berufserfahrung zurückblicken können.

Im Anschluss an das MBA/MScIB-Programm haben Sie die Möglichkeit, sich in den Bereichen Finance oder Marketing tiefergehend zu spezialisieren.

Das beliebte MBA/MScIB-Programm können Sie an der Vancouver Island University innerhalb von 14 Monaten absolvieren. Studierende können sowohl im Januar als auch im September eines jeden Jahres mit dem MBA in Kanada beginnen. Der Studiengang beinhaltet ein Business-Praktikum, welches Sie im letzten Quartal Ihres Studiums weltweit absolvieren können. So bereitet Sie der MBA in Kanada optimal auf eine Karriere in der internationalen Wirtschaftswelt vor. Nach Ihrem MBA-Abschluss können Sie übrigens ein kanadisches Arbeitsvisum beantragen und weiterhin kanadische Arbeitserfahrung sammeln.

Haben Sie einen Bachelor-Abschluss in einem nicht wirtschaftlichen Fachbereich absolviert? Auch ohne Business-Hintergrund können Sie Ihren MBA in Kanada beginnen. Steigen Sie in diesem Fall einfach mit dem zweimonatigen Foundation Program in das Studium ein und holen Sie die Grundlagen der Wirtschaftslehre in den Foundation-Kursen nach.

Mit dem MBA-Abschluss erwerben Sie nicht nur essentielles Wissen, das von Vorteil für den Einstieg in Ihre zukünftige Karriere ist – Sie gewinnen außerdem ein wichtiges Netzwerk von internationalen Kontakten, einschlägige Arbeitserfahrung im englischsprachigen Ausland und nehmen einen reichen Erfahrungsschatz aus Ihrem MBA in Kanada mit. Dies wird nicht nur Ihr Selbstbewusstsein steigern, sondern Ihnen auch die Türen zu einer vielversprechenden Karriere in der internationalen Business-Welt öffnen.

MBA in Kanada – Jetzt Informationen anfordern

Jetzt VIU Infos anfordern

 

Google+