Seite auswählen

Nach dem Abi ab ins Ausland? – Gap Year in Australien

Sie haben Ihre Schulzeit beendet und wissen noch nicht genau, was Sie studieren wollen? Das Reisen und das Entdecken neuer Länder faszinieren Sie? Das International College of Management, Sydney (ICMS) ermöglicht Ihnen einen international und wirtschaftlich ausgerichteten Einstieg ins Studium und erste Arbeitserfahrungen, ohne dass Sie sich direkt für einen bestimmten Studiengang entscheiden müssen. Schnuppern Sie an einem der faszinierendsten Orte der Welt in das Unileben hinein und genießen Sie Australien.

Gap Year am International College of Management, Sydney – Struktur

Das Studium am ICMS ist in Trimester eingeteilt, sodass es drei mögliche Starttermine im Jahr für Ihr Gap Year gibt: September, Februar und Mai. In nur einem Jahr (3 Trimestern) schließen Sie das ICMS Gap Year mit dem Diploma of Business Management ab. Die ersten beiden Trimester belegen Sie jeweils 4 Kurse aus dem Business- und Managementbereich am ICMS und lernen zusammen mit australischen und anderen internationalen Studierenden in direkter Nähe zum weltberühmten Manly Beach. Ihr letztes Trimester ist ein reines Praxistrimester, in dem Sie für eine Dauer von 600 Stunden wichtige Arbeitserfahrungen in einem australischen Unternehmen sammeln.

Gap Year in Australien – Vorteile

Professional English: Ein Jahr in Australien zu leben und zu arbeiten bringt viele Vorteile mit sich: Zum einen verbessern Sie ganz wie nebenbei Ihr English während Ihrer Zeit in Australien, was Ihnen sicherlich bei der Verwirklichung Ihren späteren Vorhaben hilft – sei es ein volles Studium an einer Universität im Ausland oder in der Heimat, oder aber eine Berufsausbildung.

Australien entdecken und sich gleichzeitig für die Karriere orientieren: Abiturienten, die jahrelang fleißig die Schulbank gedrückt haben, sehnen sich nach dem Abitur häufig erst einmal nach einem Tapetenwechsel und möchten die Welt entdecken, während Eltern ihre Schützlinge oftmals gleich nach dem Schulabschluss in einer Ausbildung oder an einer Universität eingeschrieben wissen möchten.  Mit dem Gap Year am ICMS können Sie beiden Wünschen gerecht werden: Sie können Sydney entdecken und leben in direkter Laufnähe zum weltberühmten Manly Beach, wo Ihnen zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten offen stehen und in den Semesterferien können Sie Australien erkunden. Gleichzeitig studieren Sie ca. 16 Stunden pro Woche am erstklassigen International College of Management, Sydney und können Kurse aus vielen spannenden Bereichen wählen: Business Management, Event Management, Hospitality Management, International Tourism, Property Management, Sports Management, Entrepreneurship, Human Resource Management, Logistics and Supply Chain Management, Marketing and New Media Management und Retail Marketing. Auf diese Weise können Sie herausfinden, ob Ihnen ein wirtschaftswissenschaftliches Studium liegt und welche Spezialisierung Sie besonders interessiert. Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Gap Year erhalten Sie das Diploma of Business Management und können sich im Idealfall die erworbenen Credits aus Ihrem Gap Year an Ihrer zukünftigen Hochschule in Europa anrechnen lassen.

Wohnen auf dem Campus und internationale Freundschaften knüpfen: Während Ihres Gap Year in Australien können Sie auf dem beeindruckenden Campus des ICMS wohnen, auf dem auch schon Leonardo DiCaprio für den Film „The Great Gatsby“ gedreht hat, und lernen so Ihre Kommilitonen sehr gut kennen. Etwa die Hälfte der ICMS-Studierenden kommt aus Australien, die andere Hälfte aus etwa 40 Ländern der Welt – eine bunte Mischung und viel Potential, interkulturelle Erfahrungen zu machen und ein breites Netzwerk an internationalen Freundschaften und Kontakten zu knüpfen.

Arbeitserfahrung über das Praktikum hinaus: Mit dem Studierendenvisum können Sie neben Ihrem Gap Year in Australien bis zu 20 Stunden in der Woche vor Ort arbeiten. So bessern Sie sich Ihr Taschengeld bei einem relativ hohen Mindestlohn auf und sammeln zusätzlich zum Praxistrimester bereits während Ihrer Theorietrimester essentielle Arbeitserfahrung. Ihren zukünftigen Arbeitgeber werden die Praxiserfahrungen, die Sie im Ausland gesammelt haben, sicher beeindrucken.

Ist ein Gap Year am ICMS in Australien das Richtige für Sie?

– Ja, das Gap Year am ICMS ist perfekt für Sie, wenn Sie

  • sich eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung wünschen
  • Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten
  • Ihren Lebenslauf aufbessern möchten
  • sich auf dem Studienmarkt orientieren möchten
  • sich weiterbilden und nebenbei Australien entdecken möchten

Ist Sydney der richtige Ort für Ihr Gap Year?

– Ja, Sydney ist die ideale Stadt für Ihr Gap Year, denn sie bietet:

  • Sehr hohe Lebensqualität
  • Zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten und ist
  • eine der sichersten Städte der Welt

Ist das ICMS die richtige Universität für Ihr Gap Year?

– Ja,  das ICMS ist die optimale Hochschule für Ihr Gap Year, denn es zeichnet sich aus durch:

  • Qualifizierte Dozenten mit ausgezeichneten Kontakten und Erfahrung in der Wirtschaftswelt
  • internationales Flair
  • Einen sicheren Campus in atemberaubender Umgebung
  • Umfassende Unterstützung beim Bewerbungsprozess sowie vor Ort
  • Unterkunftsmöglichkeiten auf dem Campus, Verpflegung inklusive
  • hervorragendes Lernambiente

Gap Year in Australien – Studiengebühren

Für die Studiengebühren für das Gap Year am International College of Management, Sydney, kontaktieren Sie bitte unser Büro.

Gap Year am ICMS  – Bewerbung

Wenn Sie sich für das ICMS Gap Year Program bewerben möchten, reichen Sie uns bitte folgende Unterlagen postalisch in unserem europäischen Büro in Mainz ein:

  • Bewerbungsformular
  • Abiturzeugnis
  • Englischnachweis
  • Reisepasskopie
  • Passfoto

Fordern Sie weitere Informationen zum Gap Year am International College of Management, Sydney (ICMS) in Australien an – natürlich kostenlos und unverbindlich:

Informationen zum Gap Year am ICMS anfordern
Google+