Vorbereitung für ein Semester an der UNCW

Vorbereitung für ein Semester an der UNCW

Erfahrungsbericht von Christine N. – Vorbereitung für ein Semester an der UNCW

In dem ersten Teil meines Erfahrungsberichts bekommt ihr einen Einblick in die Vorbereitung für ein Auslandssemester an der UNCW – von der Planung und Organisation bis hin zur Bewerbung.

 

Bewerbungsprozess

Die vollständige Bewerbung habe ich Ende Juni (die Frist für ein SSS ist der 01.07.2021) bei der HWG LU eingereicht. Folgende Unterlagen waren hierfür nötig:

  • Ausgefüllter Online-Bewerbungsbogen der HWG LU
  • Engl. Tabellarischer Lebenslauf (Vorlage HWG-LU)
  • Letter of motivation (engl., 1 Seite)
  • Transcript of Records
  • Antrag auf Genehmigung des Auslandssemester & Kursauswahl (unter vorheriger Absprache mit der Auslandsuniversität & der HWG LU, was angeboten wird & was ich mir anrechnen lassen konnte etc.)
    Ich hatte die Möglichkeit bis zu 3 Universitäten auszuwählen & konnte dementsprechende Wünsche für meine erste, zweite & dritte Wahl angeben.
  • Zeugnis B.A.
  • Transcript of Records B.A.
  • TOEFL Test – Test Taker Score (einsehbares Onlineergebnis) ist ausreichend für die Bewerbung an der HWG-LU, das Originalergebnis wird für den späteren Bewerbungsverlauf an der Auslandsuniversität benötigt! Der Test darf zum Zeitpunkt der Bewerbungseinreichung nicht älter als 2 Jahre sein! Beachtet welchen Mindestscore Ihr für Eure Wunschunis erreichen müsst. Ich rate Euch frühzeitig einen Termin für den Test zu machen, da es bis zu 4 Wochen dauern kann, bis ihr das Originalergebnis per Post bekommt & nicht gegeben ist, dass ihr zeitnah einen Termin in Eurer nähe kriegt.

UNCW Campus

Im weiteren Verlauf der Bewerbung ist die HWG-LU kaum bis gar nicht mehr involviert, sondern das International Student Office (ISO) in Darmstadt. Im September habe ich dann meine Bewerbung an die UNCW über das International Student Office in Frankfurt an Frau Franziska Huck geschickt. Sie ist sehr hilfsbereit & hilft Euch mit jeglichen Fragen sehr schnell weiter! Sie informiert auch über Stipendien.

Folgende Unterlagen waren hierfür nötig:

  • Transcript of Records (muss extra angefordert warden bei der HWG LU)
  • Eine Veranstaltungsliste der bisher belegten Kurse, da im engl. Transcript of Records nur die Modulnamen stehen
  • B.A. Transcript of Records
  • B.A. Urkunde/Zeugnis
  • Passport (muss noch 6 Monate nach Auslandssaufenthalt gültig sein)
  • TOEFL Test Ergebnisse
  • Passbild
  • Financial Statement/Evidence of funding über einen Mindestbetrag (In der Regel Bestätigung der Bank)

Anfang Oktober kam die Zusage der UNCW zum Visiting International program. Hier gab es dann einen weiteren Bewerbungsprozess (UNCW Visiting International Application), der online stattgefunden hat.

 

Visum

Mit der baldigen Zusage der UNCW, habe ich mich Ende Oktober bei der Frankfurter Botschaft um ein J-1Exchange Visitor Visum/DS-2019 Immigration Form bemüht. Normalerweise ist hierfür ein Interview bzw. ein Besuch bei der amerikanischen Botschaft nötig, doch aufgrund von COVID musst ich die angeforderten Unterlagen nach Berlin schicken. Für jegliche Fragen rund um das Visum steht Euch das ISO in Darmstadt zur Verfügung, als auch Amy Lekeu, die Ansprechpartnerin für Internationals der UNCW.

 

Versicherung

Die UNCW verlangt, dass Internationals einen Versicherungsschutz haben. Diesen könnt Ihr entweder über die UNCW abschließen, was allerdings sehr kostspielig ist. Ich habe eine Versicherung bei MAWISTA abgeschlossen, die extra für Studenten im Ausland zugeschnitten ist und (wichtig!) die die Anforderungen meines Visums abgedeckt hat! Die UNCW hat meine Versicherung erst nach Prüfung genehmigt & hierfür musste ich ein withdrawel waver („Student Blue Waiver“) ausfüllen.

 

Health Form

Innerhalb der Bewerbung musste ich eine Gesundheitsform mit meinem Arzt ausfüllen, die bestätigt hat, dass alle von der UNCW vorgeschriebenen Impfungen noch aktuell sind & ich gesund bin. Diese Form musste ich dann bis spätestens 1 Monat nach Semesterbeginn dem Health Department zusenden & mir bestätigen lassen, dass alles in Ordnung ist, sonst hätten sie mich theoretisch exmatrikulieren können. Checkt am besten schon mal im Voraus welche Impfungen veraltet sein könnten.

 

Kursauswahl

Sonnenuntergang am Campus

Die UNCW hat einen Onlinekatalog, an dem Ihr Euch orientieren könnt. Im Zweifelsfall lieber mehr Kurse wählen & im Nachgang absagen, denn es ist nicht gesichert, dass Ihr Eure Wunschkurse belegen könnt. Auch wenn ich Masterstudentin war, habe ich Bachelorkurse belegt, weil er sehr aufwendig und unsicher war, ob ich überhaupt für die Masterkurse zugelassen werde. Die Master Kurse sind sehr limitiert & die Nationals werden vorgezogen. Mit der HWG-LU habe ich vereinbart, dass ich höhere Bachelor Kurse belege & sie nach der Rückkehr angerechnet bekomme.

 

Orientierungswoche

Leider kann ich hierzu nicht sehr viel berichten, da ich vor dem Auslandsstudium Freunde in Massachusetts besucht habe & meine Flüge wegen eines Blizzards gecancelt worden sind, sodass ich die ganze Orientierungswoche verpasst habe & auf mich allein gestellt war. Hat trotzdem funktioniert :)